Google+ glücksbringerei: Türchen 16 - Spekulatius-Cakepops oder Weihnachtskugel am Stiel

Dienstag, 16. Dezember 2014

Türchen 16 - Spekulatius-Cakepops oder Weihnachtskugel am Stiel


Hallo,

neulich kam ich auf die Idee mal Cakepops in Weihnachtsstimmung zu bringen. Eigentlich eine leichte Aufgabe wie man hier sieht

***
Spekulatius-Cakepops

Zutaten für 6 Cakepops:
100 g Spekulatius
50 - 60 g Doppelrahmfrischkäse
1/4 TL Spekulatiusgewürz (oder Zimt, Nelken und eine Prise Muskatnuss)
1/2 Packung weisse Kuchenglasur
Zuckerperlen nach Belieben

Zubereitung:
Spekulatius im Mixer zu Pulver zerkleinern. Mit Gewürzen und Frischkäse zu einer formbaren Masse verkneten. Daraus 6 Kugeln formen und mind. 60 Min. kühlen.

Kuchenglasur schmelzen, Cakepops-Stiel in die Kuchenglasur eintauchen und in die Kugeln einstechen. Die Cakepops in die Glasur eintauchen und evtl. mit dem Löffel die Glasur darüberlöffeln, damit keine Löcher entstehen. Kurz abtropfen lassen und mit den Zuckerperlen verzieren. Die Cakepops in eine Ständer, in ein Styroporstück oder in ein Glas Zucker stecken und die Glasur fest werden lassen.

***


So einfach bringt man die Cakepops in ein weihnachtliches Gewand und lecker sind sie auch noch dazu.

Bis bald und bleib glücklich
die Glücksbringerin

Kommentare:

  1. Sieht sehr lecker aus und werden ausprobert, so ich denn die Zutaten noch bekomme. Danke.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, bestimmt bekommst du alles. Die goldenen Zuckerperlen könnten etwas schwierig werden aber es geht ja auch noch ne andere Deko.
      Viel Spass beim Ausprobieren!
      lg tina

      Löschen